Klima Menorca

Aktuelle Klimatabellen und Klimadaten
Sie sind hier: Urlaubsradar.info > Spanien > Menorca

Wie ist das Klima auf Menorca im Oktober und November?

Das mediterrane Klima auf Menorca im Oktober und November ist für die Lage im Mittelmeer typisch angenehm und von milden Temperaturen geprägt. Für Erfrischung sorgt die Sommerbrise des Nordwinds „Tramuntana“. Im milden Klima von Menorca regnet es vorwiegend im Spätherbst bis Dezember. Doch wie ist das aktuelle Wetter, wie hoch können die Temperaturen im Oktober steigen, wie oft regnet es und lässt die Wassertemperatur ein Sprung ins Nasse zu?

Klima im Oktober: Die durchschnittliche Maximal-Temperatur im Oktober tagsüber beträgt 23° Celsius und Nachts fällt die durchschnittliche Minimal-Temperatur auf 16° Celsius. Bei 7 Sonnen-Stunden am Tag und 15 Regentagen im Monat Oktober hat das Meerwasser eine Temperatur von 22° Celsius.

Klima im November: Die durchschnittliche Maximal-Temperatur im November tagsüber beträgt 18° Celsius und Nachts fällt die durchschnittliche Minimal-Temperatur auf 11° Celsius. Bei 4 Sonnen-Stunden am Tag und 14 Regentagen im Monat November hat das Meerwasser eine Temperatur von 20° Celsius.

Wie ist die Klimatabelle auf Menorca im Jahresüberblick?

Das gemäßigte mediterrane Klima auf der Insel Menorca sorgt für milde Winter und heisse Sommer. Der Norden ist geprägt von herrlichen Naturhäfen und vom schroffen Gebirgszug Tramuntana, der nach Süden hin jedoch sanft hügelig bis in die Badebuchten ausläuft. Laut Klimatabelle Menorca liegt das Jahres-Temperaturmittel bei milden 17 Grad.

Klimatabelle & Wetter von Menorca

MonatMax. Min.
Januar14°C7°C5h14d15°C
Februar15°C8°C5h11d14°C
März17°C9°C6h10d14°C
April18°C11°C6h12d16°C
Mai22°C14°C8h9d18°C
Juni26°C17°C11h6d21°C
Juli29°C20°C11h4d24°C
August30°C21°C9h5d22°C
September26°C19°C7h11d21°C
Oktober23°C16°C7h15d22°C
November18°C11°C4h14d20°C
Dezember15°C9°C5h14d17°C

Wann ist die beste Urlaubszeit Menorca zu besuchen?

Natürlich ist der Sommer für die meisten Bade-Urlauber die beste Urlaubszeit Menorca zu besuchen. Dennoch empfehlen wir als perfekten Reisemonat den Juni. Wie die Klimatabelle Menorca zeigt, sind die Tagestemperaturen mit durchschnittlich 27 Grad richtig sommerlich, aber nicht erdrückend heiß. Der Sprung ins Meer ist zwar sehr erfrischend noch bei 21 Grad, doch auch bei weitem leerer wie in der Hochsaison.

Beste Urlaubszeit für Party Palmen und ein Bier (Badeurlaub)

Die beste Urlaubszeit für die Partywilligen ist schon ab Mai. Kurz nach dem Abiturprüfungen ist Menorca eine sehr gefragte Partylocation für Urlauber aus der ganzen Welt. Die Party geht bis in den Spätsommer, denn gefeiert wird an vielen Küstengebieten bis in die Morgenstunden und noch weiter.

Beste Urlaubszeit für Familien mit Kleinkindern

Die beste Urlaubszeit für Familien insbesondere mit Kleinkindern ist beginnend mit der Pfingsturlaubszeit bis Ende September. Viele Kinderhotels erfüllen alle wünsche der Kinder und auch das Meer ist auch für die kleinsten mit sehr milden Wassertemperaturen ideal zum Einstieg ins Meerwasser.

Beste Urlaubszeit für Rentner (Wandern & Natur)

Die beste Urlaubszeit für Rentner ist fast ganzjährig. Denn keine Minusgrade im Winter und die ständig frische Meeresbriese ist ideal für Leute die Wandern wollen aber auch schon ins Alter gekommen sind.


Wo liegt Menorca und wie lang ist die Flugzeit?

Die spanische Insel Menorca befindet sich im südwestlichen Mittelmeer und Menorca ist die nordöstlichste Insel der Balearen. Menorca liegt mit etwa 200 km am weitesten vom spanischen Festland entfernt.

Klima Balearen

Flugzeit

110 bis 140 min

Die Flugzeit aus Deutschland nach Menorca beträgt zwischen 100 und 130 Minuten, also um die 2 Stunden. Der internationale Flughafen von Menorca befindet sich im Osten der Insel, knapp 10 Kilometer südwestlich von der Hauptstadt Maó.